Beiträge

Zitrusöl – Lichtspender und innere Wärme

Zitrus Öle – sind Lichtspender und eine Wohltat für unsere Innere Wärme
Rautengewächse (Rutaceae)

Bei Zitrus-Bäumen handelt sich um immergrüne Bäume oder große Sträucher. Sie erreichen Wuchshöhen von etwa 5 bis 25 Metern. Die Blüten sind weiß, die rundlichen Früchte färben sich von grün zu gelb oder orange. Die Zitrusfrüchte Bäume tragen Blüten und Früchte zur selben Zeit. 

Heimat der Zitrusfrüchte

Die eigentliche Heimat der Zitruspflanzen liegt im asiatischen Raum / China aber auch in Indien. Erst etwa 330 v. Chr. gelangten die ersten Zitrusfrüchte durch die Feldzüge Alexander des Großen im Mittelmeerraum. Die vermutlich erste war die Zitronatzitrone – auch Bitterorange oder Pomeranze genannt wird – sie gilt heute als die Urmutter aller süßen Orangen.

Weiterlesen

Pfefferminze Öl (Mentha x piperita L.) bei Tinnitus

Pfefferminze, eine erfrischende Reizbarkeit liegt in der Luft
Hilfe bei Tinnitus

Das ätherische Öl der Pfefferminze ist im Sommer bei Hitze eine echte Wohltat.
Ihre kühle Harmonie besitzt eine erfrischende Reizbarkeit. Sie ist launenhaft und widersprüchlich – wie Lachen und Weinen in einem.

Weiterlesen

Bergamotte Öl – schenk mir das Licht der Freiheit und die nötige Zuversicht!

Die Bergamotte (Citrus bergamia) ist dem Element Luft, der Farbe Gelb und den 3. Chakra zugeordnet.

Das Element Luft brauchen wir um zu leben, ohne eine Ein- und Ausatmung kein Leben. Ohne Luft keine Kommunikation, ohne Mut und mit Lethargie eine schlechte Körperhaltung. Unsere Lunge hängt Organsprachlich mit der Kommunikation und der Angst in Verbindung. Wer sich schon mal an etwas verschluckt hat kennt vielleicht die existientelle Angst vor den ersticken, auch  Asthma-Patienten kennen dieses Gefühl.
Weiterlesen

Ätherisches Zitronen Öl (Citrus limon) – Frische-Kick und pure Energie!

Ätherische Zitronen Öl wird durch Kaltpressung der Zitrusschale gewonnen, für 1kg Öl werden ca. 3000 Zitronen benötigt. Ätherisches Zitronen Öl hat eine spritzige Kopfnote und verkörpert das Yang Prinzip. Weiterlesen

Rosmarin Öl – der durchstarter Duft


Ätherisches Rosmarinöl (Rosmarin officinalis Ct. Cineol) mobilisiert körperlich, seelisch und geistig. Er ist “der” Frühlingsduft, um ordentlich durchzustarten.
In einem Inhalierstifte hilft er Morgenmuffel aufzustehen und in die Gänge zu kommen da er ein sehr aktivierender, stärkender und ein belebender Duft ist.

 

Weiterlesen

Kostbares Rosenöl im Alu-Glas Inhalierstift

Der Rose süßer Duft genügt,
man braucht sie nicht zu brechen.
Und wer sich mit dem Duft begnügt,
den wird ihr Dorn nicht stechen.
(Friedrich Martin von Bodenstedt)

Weiterlesen

Ätherische Öle sind Information für Nerven, Gehirn und Hormonhaushalt.

Ätherische Öle sind Informationen für unsere Nerven, unser Gehirn und den Hormonhaushalt.

Mit unseren 5 Sinnen nehmen wir uns und unsere Umwelt war. Eine Sinneswahrnehmung wird durch einen Reiz ausgelöst. Jeder Sinn hat seine eignen charakteristischen Reize. Unsere Sinneswahrnehmung ist eng an unseren Geruchssinn gekoppelt. Weiterlesen

Von Nasenspray abhängig?

Sind Sie von Nasensprays abhängig?

Ein Thema das bestimmt viele Menschen betrifft aber keiner spricht so gern darüber. Bei Google findet man zu diesem Thema 41.800 Einträge. Weiterlesen

Urlaubszeit ist Reisezeit – Reiseübelkeit

Jetzt kommt für viele wieder die schönste Zeit des Jahre, die Urlaubszeit.
Urlaubszeit ist Reisezeit, leider bei vielen Kindern aber auch Erwachsenen oft verbunden mit Reiseübelkeit. Ob es lange Autofahrten, stickige Zugfahrten oder aber auch Urlaubsreisen mit dem Flugzeug sind spielt dabei keine große Rolle. Ätherische Öle als Hilfe bei Übelkeit in den praktischen Inhalierstiften ist eine einfache und schnelle Möglichkeit die auch Kinder super einfach und selbst anwenden können. Weiterlesen

Pollenflug und Heuschnupfen Symptome

Ein Beitrag mit vielen Rezepten für alle Heuschnupfen geplagten.

Menschen die jedes Jahr wieder im Frühling unter Heuschnupfen Symptome leiden sollen eigentlich im Winter schon an eine kurmäßige Einnahme von fettem Schwarzkümmelöl ( Nigella sativa) denken.
1 Teelöffel am Tag über ca. 2 Monate sollen für die Stabilisierung des Immunsystems eingenommen werden.  Das  native Schwarzkümmelöl mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen ist schon seit Jahrtausenden in vielen Ländern als Allheilmittel bekannt. Weiterlesen